Start des neuen Schuljahres

Das neue Schuljahr beginnt, auch weiterhin gibt es einige Regeln zu beachten. In Gebäuden gilt nach wie vor die Maskenpflicht, außerdem zweimal wöchentlich die Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler. Wie genau die Regelungen an den einzelnen Standorten aussehen, kann bei den Lehrer:innen vor Ort erfragt werden. Die Alfred-Adler-Schule wünscht allen einen guten Start!

Upcycling – Aus alt mach neu

Alte Sachen oder Müll, den man zu Hause hat oder unbrauchbare Dinge werden in etwas Neues verwandelt. Man macht alte Sachen schöner, man cycelt sie also „up“. Das haben wir kurz vor den Ferien ausprobiert, die Ergebnisse können sich sehen lassen! So lassen sich aus ein paar alten Gläsern schicke Windlichter machen, aus Zeitschriften kleine […]

Literaturprojekt „Erinnern und Vergessen“

Ohne Erinnerung zerfällt unser Erleben in einzelne, unverbundene Momente: Wir hätten keine Identität, keine Geschichte, kein Bewusstsein unserer selbst. Die Fähigkeit, Wahrnehmungen und Vorstellungen über den Zeitpunkt des Erlebens hinaus im Gedächtnis aufzubewahren ist elementar. Erinnern bedeutet aber auch Vergessen. Kein Speichern ohne Löschen. Nur wer vergisst, kann Unwichtiges von Wichtigem trennen, abstrakt denken und […]

HEMDEN&HÄNDE

Unter diesem Titel war im Frühjahr 2020 eine Ausstellung im Sozialzentrum der Kinder- und Jungendpsychiatrie geplant. Gezeigt werden sollten Arbeiten von Schülerinnen und Schülern der Kunst-AG unserer Schule. Die Ausgangsgröße der entstandenen Objekte (bemalte Handabdrücke aus Gipsbinden und Hemden bzw. T-Shirts aus Papier) war immer der eigene Körper der jeweiligen Schülerin oder des jeweiligen Schülers. […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.